Willkommen im Gesundheitszentrum Süd, Standort Billens

Das Gesundheitszentrum, das an den Standorten Riaz, Billens und Châtel-Saint-Denis angesiedelt und somit für die gesamte Bevölkerung des Freiburger Südens zugänglich ist, wird ab September eine Palette von einander ergänzenden und koordinierten Leistungen für eine qualitativ hochwertige und bürgernahe ambulante Versorgung anbieten. Dabei soll sich die medizinische Betreuung ständig an die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten anpassen.

Logo Centre de santé du Sud Fribourgeois - Site de Billens

Seit Frühling 2022 bietet das HFR am Standort Billens keine stationären Rehabilitationsleistungen mehr an. Die stationäre muskuloskelettale Rehabilitation befindet sich neu am HFR Meyriez-Murten, während die stationäre pulmonale Rehabilitation an den Standort Riaz umgezogen ist.

Die Ärzte- und Pflegeteams führen am Standort Billens jedoch weiterhin ambulante Sprechstunden in der Rehabilitation sowie in den Bereichen Chirurgie, Gedächtnistraining und Neuropsychologie durch.

Darüber hinaus richtet das Gesundheitsnetz Glane in Billens weitere ambulante Leistungen ein. Diese werden Teil des Gesundheitszentrums Süd sein, in dem Allgemein- und Fachärztinnen und ­ärzte, darunter auch solche des HFR, spezialisierte Therapeutinnen und Therapeuten sowie Gesundheitsligen zusammenarbeiten.

 

Kontakt
Willkommen im Gesundheitszentrum Süd, Standort Billens
nqzvffvba.ovyyraf@u-se.puhc.rf-h@snellib.noissimda
Angebote und Leistungen

Allgemeine Innere Medizin

  • Praxis VITALYA

 

Spezialisierte Medizin

  • Rehabilitation
  • Neurologie
  • Allgemeine Chirurgie
  • Gynäkologie

Rehabilitation

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Osteopathie
  • Neuropsychologie

 

Therapien

  • Gesundheitsligen: Lungen-, Diabetes-, Krebsliga
  • Psychologie / Psychotherapie
  • Naturheilkunde
  • Massagetherapie
  • Therapie, Medium
  • Spitex
  • Mütter- und Väterberatung
  • Radiologie
  • Ernährungsberatung